WIRODIVE Tauch- und Erlebnisreisen

SharkSchool™ Eleuthera, Bahamas + Tauchsafari MY Dolphin Dream

Die ultimative Hai-Combo 2016 mit Dr. Erich Ritter

SharkSchool™ Bahamas

Termine Oktober/November 2016:
(auch einzeln buchbar)
Freie Plätze:
(Stand: 17.06.2016)

22.10. - 29.10.2016
(SharkSchool™ Seminarwoche Eleuthera)
04
29.10. - 04.11.2016
(Tauchsafari MY Dolphin Dream, 7 Tage)
Ausverkauft
(max. 12 Gäste)

Termine Dezember 2016:
(auch einzeln buchbar)
Freie Plätze:
(Stand: 17.06.2016)

04.12. - 11.12.2016
(SharkSchool™ Seminarwoche Eleuthera)
02
11.12. - 19.12.2016
(Tauchsafari MY Dolphin Dream, 9 Tage)
Auf Anfrage
(max. 12 Gäste)

Logo SharkSchool
Sharkschool™ zieht um. Von Grand Cay nach Eleuthera. Ab Mai 2016 ist dann das neue Sharkschool™ Hauptquartier auf Eleuthera. Was Sie davon haben? Neue Haitauchplätze, eine größere Hai-Vielfalt, hochwertigere Unterkünfte, eine allgemein bessere Infrastruktur und vielfältige Freizeitmöglichkeiten und Anschlussprogramme. Kurzum: Mehr Spaß, mehr Komfort, mehr Urlaub. Auch mit Nicht-Tauchern oder Nicht-Seminar-Teilnehmern als Begleitung.

Entdecken Sie in dieser Seminarwoche mit Dr. Erich Ritter die Topräuber der Meere, wie sie wirklich sind. Im Anschluss begegnen Sie auf einer spektakulären Tauchsafari zum Tiger Beach der gesamten Haivielfalt der Karibik.
(Beide Teile, also die Seminarwoche und die Tauchsafari, können natürlich auch einzeln gebucht werden.)
  • Erleben Sie am eigenen Leib, wie sich Ihre Scheu oder Berührungsängste in respektvolle, ehrfürchtige Interaktion wandeln.
  • Erfahren Sie wissenschaftlich fundiert, wie Haie wirklich ‚ticken‘.
  • Trainieren Sie in spannend-unterhaltsamer Theorie & Praxis, wie Sie den gejagten Jägern richtig & sicher begegnen und ihr Verhalten interpretieren.
Die meisten Taucher haben schon Haie gesehen. Aber wer weiß, was die Absicht der Tiere war? Was bedeutet es, wenn sie vor Tauchern auf- und abschwimmen, plötzlich wegschwimmen, sich von unten wieder nähern? Die Antworten finden sich in den Workshops der SharkSchool™. SharkSchool™ steht für das Interagieren mit Haien und das richtige Interpretieren von Begegnungs-Situationen. SharkSchool™ ist zudem ein Bindeglied zwischen Hai & Mensch und trägt aktiv zum Hai-Schutz bei. In diesen Kursen lernen Sie, eine Situation zu deuten, richtig zu reagieren und - was das Wichtigste ist - sich dabei wohl zu fühlen. So wird die Begegnung mit dem Hai zum Genuss.

Haie auf den Bahamas
Haie auf den Bahamas
...es gibt keine gefährlichen Haie, nur gefährliche Situationen. Diese Tatsache muss der breiten Öffentlichkeit klar gemacht werden... Erst wenn die Menschen keine Angst mehr vor Haien haben, können diese Tiere wirklich geschützt werden... Bewusstes Interagieren mit Haien ist ein wichtiges Werkzeug zum Verständnis mit ihnen... Wir schulden es nicht nur den Tieren, sondern auch unseren Kindern...
Dr. Erich Ritter
Auf dieser SharkSchool™-Reise lernen Sie die (menschliche) Seite der Haie kennen. Und zwar aus erster Hand, nicht medial verzerrt. Sie erfahren die Wahrheit über die Topräuber und werden aus eigener Erfahrung feststellen, dass man vor ihnen Respekt, aber keine Angst haben muss. Sie erleben ein Abenteuer, wie es nur wenigen Menschen je vergönnt sein wird!

SharkSchool™ Eleuthera, Bahamas

Landkarte Eleuthera/Bahamas
(Anklicken zum Vergrößern)
Haie hautnah, Sonne & Strand satt. Damit macht sich Eleuthera nicht nur als Insidertipp zum Haitauchen & (Familien-) Urlauben beliebt, sondern auch als neues, ganzjähriges Sharkschool™-Hauptquartier. Mit der Tauchbasis Oceanfox Cotton Bay und dem erstklassig geführten Cape Eleuthera Resort als etablierte Partner erhalten die spannenden Hai-Workshops in Theorie & Praxis ein völlig neues Setting.

Eleuthera ist ca. 180 km lang, streckenweise weniger als einen Kilometer breit und liegt etwa 80 km östlich von Nassau (New Providence). Governor's Harbour ist das administrative (und etwa das geographische) Zentrum. Es leben etwa 11.500 Menschen auf der Insel. Mit Traumstränden gesegnet, gehobenen Standards und selbst zur Hauptreisezeit herrlich ruhig, erinnert Eleuthera an ein Stückchen vom Paradies.

Eleuthera
Haitauchen
Haitauchen
Im Osten trifft der Atlantik die Insel, im Westen die Karibik. Dank dieser ausgesuchten Lage finden Taucher optimale Bedingungen, um nicht nur der karibischen Haivielfalt, sondern auch Hochseehaien und mit etwas Glück auch Tiger- und Bullenhaien zu begegnen.

Treffpunkt während Ihrer Seminarwoche ist jeweils um 9 Uhr morgens an der Marina von Oceanfox Cotton Bay. Dann geht es auch schon los zum Tauchplatz "Xmas Tree" für einen Tauchgang, der bedingt durch die geringe Tiefe schon mal bis 120 Minuten dauern kann - so lange eben, bis die Flasche leer ist. Im Anschluss daran wird der "Shark Beach" angefahren, um hier zu schnorcheln und mit den Haien zu interagieren.

Theorie findet meist am Nachmittag statt und dauert bis kurz vor dem Abendessen. Der theoretische Teil befasst sich ausschließlich mit dem Verhalten von Haien und mit entsprechenden Aspekten zwischen ihnen und dem Menschen. Ein wesentlicher Teil des Workshops sind Übungen (praktischer Teil), welche die Teilnehmer an und mit den Haien durchführen. Dabei geht es in erster Linie um das Interpretieren der Situation, in welcher man sich mit einem Hai befindet und um eigentliche Interaktionen mit ihnen. Der Kurs basiert auf dem ADORE-SANE Interaktionskonzept, befasst sich aber auch mit Punkten wie dem "Konstellation der Faktoren"-Prinzip, das gerade bei Unfällen von größter Wichtigkeit ist, oder dem Vorbeugen solcher. Die meisten Aspekte, welche in der Theorie diskutiert werden, finden sich auch in der einen oder anderen Weise im praktischen Teil wieder.

Haie auf den Bahamas

Der Kurs eignet sich nicht nur für alle, die sich für die faszinierenden Meeresräuber interessieren und ein besseres Verständnis für sie bekommen wollen. Auch für Menschen, die ihre Angst vor Haien überwinden wollen, ist dieses Interaktionswerkzeug erstklassig. Sie erlernen, Haien sicher und fasziniert zu begegnen. Das neue Wissen lässt sich natürlich auch auf andere Haiarten weltweit anwenden und kann z. B. Foto- und Videografen helfen, die Schwimmbahn eines Haies vorherzusagen und noch bessere Aufnahmen zu machen. Vorkenntnisse zu Haien sind für die Kurse mit der SharkSchool nicht notwendig!

SharkSchool™-Tauchsafari MY Dolphin Dream zum Tiger Beach

Das freie Tauchen OHNE KÄFIG mit Tigerhaien gehört sicherlich zu den beeindruckendsten Erlebnissen, die man in einem Taucherleben haben kann. Wir bieten exklusiv mit der SharkSchool™ das freie Tauchen mit Tigerhaien in den Bahamas an. Das Wasser dort ist glasklar, die Haie sind groß und "zutraulich" - ein Traum für jeden Fotografen, Filmer und Abenteurer. Gönnen Sie sich diese faszinierende Begegnung mit Tigerhai & Co. (Zitronenhaie, Ammenhaie, Große Hammerhaie und mit etwas Glück auch Bullenhaie). Sie alle kommen am Tauchplatz Tiger Beach vorbei und lassen sich live und hautnah erleben!

SharkSchool™ Bahamas
SharkSchool™ Bahamas
Dolphin Dream
Kabine
» Infos zur Dolphin Dream

Es wird an fünf bzw. sieben Tauchtagen (je nach Termin) ganztägig die Möglichkeit geboten, vor allem mit großen Tigerhaien und Zitronenhaien zu tauchen. Außerdem wird versucht, an einem anderen Tauchplatz auch mit den legendären Großen Hammerhaien Kontakt aufzunehmen. Sicherheit auf höchster Ebene ist dank der langjährigen Erfahrung von Scott und seinem Dolphin Dream Team ebenso garantiert wie größtmögliche freie Sicht auf die Haie für tolle Fotos & Filmergebnisse.

Nicht unerwähnt darf bleiben, dass die Haie mit Köder angelockt werden und eine genaue Befolgung der Anweisungen des Teams ZWINGEND notwendig ist!!!

Mit den Haien kann den ganzen Tag getaucht werden, von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang. Zwischen den Tauchgängen können die Tiere von oben beobachtet oder auch fotografiert werden, wenn sie den ausgeworfenen Gitterboxen (Köder) "die Zähne zeigen". Für Erholungssuchende bietet sich das Sonnendeck am Oberdeck ebenso an, wie der Salon der MY Dolphin Dream. Lassen Sie sich an Bord verwöhnen - und erleben Sie außergewöhnliche Haibegegnungen LIVE und ohne Käfig!


Ihre Reiseleitung: Dr Erich Ritter

Dr. Erich Ritter
Ihr persönlicher Reiseleiter im März und Dezember ist der Pionier der Mensch-Hai Interaktion Dr. Erich Ritter. Erich gehörte zu den ersten Wissen-schaftlern, die sich der angewandten Haiforschung verschrieben und alle Experimente und Versuche direkt mit den Tieren und in freier Wildbahn durchführten. Aus dieser Forschung heraus entstand das erste Hai-Mensch-Interaktionskonzept: ADORE-SANE. Er ist am Shark Research Institute (SRI) in den USA der wissenschaftliche Leiter des GSAF (Global Shark Attack File), war Gründungsmitglied von SharkProject in Deutschland sowie der geistige Vater des Haiunfall-Hilfswerkes SAVN (Shark Accident Victim Network).

Erich steht Ihnen während der Reise mit Verhaltensfragen rund um die Topräuber der Meere zur Verfügung. Mit Erich als Reiseleitung ist garantiert, dass Sie ein Abenteuer erleben werden, wie es nur wenigen Tauchtouristen vergönnt sein wird. Erich klärt auf und zeigt Ihnen die (menschliche) Seite der Tiere, wie sie wirklich sind und dass man vor ihnen Respekt, aber keine Angst haben muss.

Optionale Verlängerung: Pineapple Fields Eleuthera Resort

Sollten Sie im Anschluss an die Seminarwoche auf Eleuthera die Tauchsafari mit der Dolphin Dream nicht mitmachen und stattdessen noch mehr von der Insel erleben möchten, können Sie nun ins Pineapple Fields Eleuthera Resort umziehen. Dieses schöne Boutique-Resort liegt an der exklusiven Banks Road, in der Nähe der kleinen Siedlung Governor's Harbour auf der Atlantikseite von Süd-Eleuthera.

Pineapple Fields Eleuthera Resort

Logo Pineapple Fields Eleuthera Resort
Im weitläufigen Garten mit über 50 Obstbäumen verteilen sich die insgesamt 32 Wohneinheiten (in Privatbesitz) auf mehrere Gebäude. Alle Ein- und Zwei-Schlafzimmer-Appartements bieten erholsamen Insel-Flair und maximalen Komfort für Ihre Auszeit. Die Wege zum Swimming-Pool, zum Sandstrand, zur Rezeption oder zum Restaurant sind - typisch amerikanisch - unkompliziert und kurz.

Wer mag, schöpft hier aus den Vollen und lässt sich von der Rezeption Inselrundfahrten, Strandtouren, Wassersportaktivitäten (Tauchen, Kayaking, Fischen, Surfen...), einen Babysitter oder die Einkäufe organisieren. Lohnenswert sind auch die Haitauchpakete, Yogaseminare und Strandausritte.

1-Schlafzimmer-Einheit, Wohnbereich
2-Schlafzimmer-Einheit, Schlafzimmer
Tippsy's Restaurant & Beach Bar
Tippsy's Restaurant & Beach Bar
» Weitere Infos zum Pineapple Fields Eleuthera Resort

Preise und Leistungen

Eine Übersicht über alle Leistungen und Preise sowie den genauen Reiseablauf und viele weitere Informationen finden Sie in unseren Ausschreibungen:

Bitte beachten:
  • Alle Preise vorbehaltlich Änderungen von Seiten der Anbieter bzw. Behörden vor Ort und Währungsschwankungen USD/EUR. Preise gültig bei Angebotserstellung im September 2014, Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten. Es gelten unsere AGB.
  • Es besteht kein Anspruch auf Preisminderung bei Änderungen des Reiseablaufs/der Reisetage und der gefahrenen Route seitens des Veranstalters vor Ort, die durch Regelungen der lokalen Behörden/Regierungen bedingt werden oder durch Entscheidungen des Kapitäns auf Grund von Naturkatastrophen, Wetterbedingungen, Tauchunfällen oder anderweitiger höherer Gewalt.

SharkSchool™ Bahamas


Buchungsanfrage