WIRODIVE Tauch- und Erlebnisreisen

Galápagos-Tauchsafaris mit der MV Galapagos Master

MV Galapagos Master, Galápagos

Termine und Verfügbarkeiten
Master Liveaboards - Logo
Die schneidige Jacht MV Galapagos Master begeistert bereits seit dem Jahr 2003 - ursprünglich als "MV Deep Blue" - ihre Tauchgäste in den Gewässern von Galapagos. 2014 wurde das Schiff von "Master Liveaboards" übernommen, einer Schwester der erfolgreichen Siren Fleet, und entführt Sie nach einem Komplettumbau nun unter dem bewährten Management der Muttergesellschaft Worldwide Dive and Sail in die fabelhafte Unterwasserwelt des Archipels.

Die Galapagos Master bietet mit 29 m Länge und 7,5 m Breite eine komfortable und sichere Ausgangsbasis, um mit 10 Knoten Reisegeschwindigkeit bis zu den entlegenen Top-Ten-Tauchplätzen Wolf und Darwin vorzudringen. Maximal 16 Gäste finden Platz in insgesamt neun Kabinen mit jeweils eigenem Bad/WC und Klimaanlage. Die Kabine auf dem Mitteldeck verfügt über ein Doppelbett. Die vier Kabinen im Unterdeck haben zwei Einzelbetten und Bullaugen. Die Oberdeck-Kabinen sind teilweise mit Doppelbett oder mit zwei Einzelbetten nutzbar und haben zusätzlich noch ein Panoramafenster.

Doppelkabine Oberdeck
Twinkabine Oberdeck
Unterdeckkabine, Doppel oder Twin
Twinkabine, Unterdeck
Das großzügig konzipierte Tauchschiff besticht mit einem geräumigen Tauchdeck und reichlich Stauraum für das eigene Equipment. Zudem finden sich schön große Kameratische mit Ladestationen für 220 Volt Lampen. Eine Nitrox Membran-Anlage ist an Bord und macht das Nitrox-Tauchen gegen Aufpreis möglich (zahlbar auf dem Schiff).

Auf dem herrlichen Sonnendeck und ebenso im hinteren Teil des Schiffes, wo ein großer Bereich ebenfalls mit einem Sonnenschutz ausgestattet ist, locken lauschige Schattenplätzchen und laden zu erholsamem Müßiggang zwischen den Tauchgängen ein.

Salon
Essen an Bord
Essen an Bord
Essbereich


Tauchen

Galapagos
Galapagos
Die Unterwasserwelt um Galápagos zählt zu den zoologisch reizvollsten Regionen der Welt. Begegnungen mit Galapagos-Haien, Weißspitzenriffhaien, Hammerhaien, spielenden Galapagos-Seelöwen, Delphinen, Rochen, Pinguinen, riesigen Fischschwärmen und Wasserschildkröten begeistern jeden Schnorchler und Taucher.

Die einwöchigen Touren starten immer montags von San Cristóbal, der östlichsten der Galápagos-Inseln und führen zu den berühmten Tauchplätzen Seymour, Wolf und Darwin. Pro Tag werden 2-4 Tauchgänge angeboten, und während der Rundreise stehen insgesamt 2 Landausflüge auf dem Programm.

MV Galapagos Master, Tauchdeck
Galápagos
MY Galapagos Master, Galápagos

Bitte beachten:
  • Es besteht kein Anspruch auf Reisepreisminderung bei Änderungen des Reiseablaufs, der Reisetage und der Schiffsroute. Abweichungen von der Tour- und Routenbeschreibung sind mitunter unvermeidbar, zum Beispiel aufgrund von Einflüssen lokaler Behörden/Regierungen, Naturkatastrophen, höherer Gewalt, Tauchunfall, Witterungsbedingungen etc. Die Veranstalter vor Ort und/oder der Kapitän können aufgrund der vorgenannten Faktoren Entscheidungen fällen, die die gebuchte Reise verändern oder abbrechen ohne Anspruch auf Reisepreisminderung.

Buchungsanfrage