WIRODIVE Tauch- und Erlebnisreisen

Bahamas-Tauchsafaris 2019 zum Tiger Beach und zu den Bimini Islands

Große Hammerhaie, Tigerhaie und vieles mehr

Haisafari Bahamas

Termine: Freie Plätze:
(Stand: 09.03.2017)

19.03. - 29.03.2019
(Reisezeit 18.03. - 30.03.2019)
Auf Anfrage
15.04. - 25.04.2019
(Reisezeit 14.04. - 26.04.2019)
Ausverkauft
(Max. 16 Gäste)

Auf unseren exklusiven 11-tägigen Sonderreisen mit der Bahamas Master im März und April 2019 können Sie die beiden Top-Spots der Bahamas erleben, wenn es um Haie geht: Entdecken Sie eines der letzten Reviere der legendären Großen Hammerhaie bei den Bimini Islands und tauchen Sie ab zu Tigerhaien am berühmten "Tiger Beach" und am Tauchplatz "Fish Tales".


Die Bahamas

Landkarte Bahamas
Hingetupft wie Sommersprossen liegen die Inseln unter kobaltblauem Himmel in einem Meer, das in allen Schattierungen von türkis über smaragdgrün bis hin zu tiefem Blau leuchtet. Zahlreiche puderweiße oder zartrosafarbene Sandstrände und die Vegetation einer subtropischen Natur verzaubern die Besucher. Ungefähr 80 Kilometer südöstlich von Florida und 100 Kilometer nördlich von Kuba erstrecken sich die Bahamas. Mindestens 700 Inseln sollten es sein, lediglich 30 davon sind bewohnt und nur 15 vollständig für den Tourismus erschlossen. Das glasklare Wasser (mit bis zu 50 Metern Sicht!) beherbergt eine Vielzahl ozeanischer Bewohner. Delfine, Barrakudas und tausende Zackenbarsche umkreisen die Inseln ebenso wie eine Vielzahl verschiedener Haiarten.

Haie auf den Bahamas

Tiger Beach / Fish Tales

Das freie Tauchen OHNE KÄFIG mit Tigerhaien gehört sicherlich zu den beeindruckendsten Erlebnissen, die man in einem Taucherleben haben kann. Wir bieten exklusiv mit der SharkSchool™ das freie Tauchen mit Tigerhaien in den Bahamas an. Das Wasser dort ist glasklar, die Haie sind groß und "zutraulich" - ein Traum für jeden Fotografen, Filmer und Abenteurer. Gönnen Sie sich diese faszinierende Begegnung mit Tigerhai & Co. (Zitronenhaie, Ammenhaie, Große Hammerhaie und mit etwas Glück auch Bullenhaie). Sie alle kommen am Tauchplatz Tiger Beach vorbei und lassen sich live und hautnah erleben!

Haie auf den Bahamas
Haie auf den Bahamas
Haie auf den Bahamas
Haie auf den Bahamas

Bimini Islands

Nur ca. 80 km östlich von Miami Beach liegen die Inseln mitten im Golfstrom, der für den enormen Fischreichtum sorgt. Jedes Jahr im Frühjahr gibt es hier die Chance, auf die doch eher seltenen Großen Hammerhaie zu treffen, welche hier vor der Küste Biminis äußerst aktiv und bereit für die Interaktion mit den Tauchern sind. Tauchen Sie ab mit den Großen Hammerhaien und erleben ein ultimatives Foto- und Videoshooting mit diesem imposanten Einzelgänger der Ozeane.

Der Besuch bei den sehr interaktiven Fleckendelfinen rundet den Besuch der Bimini Islands ab. Erleben Sie "Natur pur" in der Karibik!

Großer Hammerhai
Großer Hammerhai
Großer Hammerhai
Fleckendelfine

Ihr Schiff: Die Bahamas Master

Master Liveaboards - Logo
Die Bahamas Master ist ein 35 Meter langes Stahlschiff, das ursprünglich in Panama beheimatet war und unter dem Namen "MY Yemaya" Tauchsafaris nach Coiba, Cocos und Malpelo fuhr. Ab 2018 wird sie als Teil der "Master Liveaboards" 7-, 10- und 14-tägige Tauchsafaris in den Bahamas anbieten. Das Schiff erfüllt die hohen Standards der USCG (United States Coast Guard), und mit seiner Stahlbauweise kann es selbst Hochseeziele komfortabel und sicher anfahren.

Bahamas Master

» Weitere Infos zur Bahamas Master...

Preise und Leistungen

Weitere Informationen sowie alle Leistungen und Preise finden Sie in unseren Ausschreibungen:
Bitte beachten:
  • Alle Preise vorbehaltlich änderungen von Seiten der Anbieter bzw. Behörden vor Ort und Währungsschwankungen USD/EUR. Preise gültig bei Angebotserstellung im Februar 2017, Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten. Es gelten unsere AGB.
  • Es besteht kein Anspruch auf Preisminderung bei änderungen des Reiseablaufs/der Reisetage und der gefahrenen Route seitens des Veranstalters vor Ort, die durch Regelungen der lokalen Behörden/Regierungen bedingt werden oder durch Entscheidungen des Kapitäns auf Grund von Naturkatastrophen, Wetterbedingungen, Tauchunfällen oder anderweitiger höherer Gewalt.

Bahamas

Buchungsanfrage