WIRODIVE Tauchreisen und Tauchsafaris

Blue Planet Liveaboards, Ägypten (Rotes Meer)

Blue Planet Liveaboards Ägypten

Logo Blue Planet Liveaboards
Blue Planet Fleet (Liveaboards), wurde von Tauchern für Taucher gegründet. Das Blue Planet Team vereint Fachwissen und Kompetenz, um auch Ihre schönsten Tage des Jahres garantiert zu diesen zu machen. Der professionelle Service beginnt für Sie am Flughafen und endet erst mit Ihrer Abreise.

Blue Planet unterhält eine Flotte von erstklassig gewarteten und kontrollierten Safarischiffen unterschiedlicher Klassen. Die Palette reicht vom komfortablen, praktischen Safari-Schiff bis hin zur Luxusjacht. So werden sie den individuellen Ansprüchen, Wünschen und Budgets aller Taucher gerecht. Das Flottenteam legt besonderen Wert darauf, dass die gesetzlichen Vorschriften und Sicherheitsstandards penibel eingehalten werden. Sie können ebenso sicher sein, dass die Schiffe über die erforderlichen Genehmigungen für die auf dem jeweiligen Schiff angebotenen Routen verfügen. Jeweils ein hocherfahrener, englisch sprechender Kapitän sowie eine eingespielte Profi-Crew sorgen für besten Reise- und Tauchkomfort an Bord.

Je nach Ihrem Wunsch wird Ihre Safari von einem englisch- oder deutschsprachigen Diveguide begleitet. Alle Guides erhalten eine spezielle Ausbildung und unterliegen einer "ständigen Qualitätskontrolle".

Die Flotte arbeitet sehr eng mit der ägyptischen Umweltorganisation zusammen, da sie sich verpflichtet fühlt, das empfindliche Ökosystem des Roten Meeres durch Einhalten der gültigen Vorschriften und den gefühlvollen Umgang mit der Natur zu erhalten.

Einschiffung / Tauchbetrieb:

Gleich nach der Einschiffung erhalten Sie ein Briefing, damit Sie sich von Anfang an gut zurechtfinden. Danach beziehen Sie die Kabinen und Ihr Urlaub kann beginnen.

Mit Ausnahme des An - und Abreisetages werden Ihnen täglich bis zu 4 Tauchgänge geboten; die tatsächliche Anzahl ist allerdings immer wetterabhängig. Die Crew hilft gern bei Fragen, Wünschen oder kleineren technischen Problemen.

Einschränkungen und Empfehlungen:

Blue Planet Liveaboards sorgen für unvergessliche Taucherlebnisse. Damit Sie diese entsprechend Ihrer Qualifikation und Erfahrung voll auskosten können, gibt es ein paar Einschränkungen und Empfehlungen:
  • Nordtour und Wracks: Mindestanforderung 20 Tauchgänge, Advanced Open Water oder gleichwertig (empfohlen)
  • St. John's: Mindestanforderung 30 Tauchgänge, Advanced Open Water oder gleichwertig (empfohlen)
  • Marine-Parks wie Brothers, Daedalus, Rocky und Zabargad erfordern mindestens 50 Tauchgänge und Advanced Open Water oder gleichwertig.

Die Blue-Planet-Flotte

Buchungsanfrage